Lese-Rechtschreib- / Legasthenie-Therapie

Lese-Rechtschreib- / Legasthenie-Therapie wird derzeit nicht angeboten.

Den Förderbedarf jeden einzelnen Kindes berücksichtigend werden Elemente aus anerkannten Programmen zur Lese-Rechtschreib-Förderung miteinander verbunden.

Eine Trainingsstunde (Einzel- oder Gruppenstunden möglich) umfasst 50 Minuten.

Bei Kindern (aus dem Landkreis München und dem Landkreis Ebersberg) mit ärztlich diagnostizierter Legasthenie und / oder Dyskalkulie übernimmt das Landratsamt / Jugendamt die Therpiekosten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s